Wenn Sie Chrome nicht auf Ihrem Windows-Computer installieren können, befindet sich Ihr Computer möglicherweise im S-Modus. Wenn Sie Chrome herunterladen und installieren möchten, erfahren Sie mehr darüber, wie Sie den S-Modus beenden. Sie können auch lernen, wie Sie Probleme bei der Installation von Chrome beheben. Wenn Beim Herunterladen von Chrome auf Ihrem Windows-Computer Probleme beim Herunterladen auftreten, können Sie den alternativen Link unten ausprobieren, um Chrome auf einem anderen Computer herunterzuladen. Wenn Sie auf der regulären Download-Seite landen, ist das normal. Auch wenn die Installateure ähnlich aussehen, sagt uns ein spezielles Tag, welches für Sie am besten ist. Nachdem Sie die Datei heruntergeladen haben, können Sie sie an einen anderen Computer senden. Computer, die unter Windows 8 ausgeführt werden, können ein kostenloses Update für Windows 8.1 erhalten. Sie müssen einfach zum Windows Store gehen und die Schritte ausführen, um manuell zu aktualisieren. Windows 8.1 erfordert, dass Ihr Computer mindestens einen 1 GHz Prozessor oder schneller mit Unterstützung für PAE, NX und SSE2 hat. Sie benötigen außerdem mindestens 1 GB RAM, wenn Sie auf einem 32-Bit-Prozessor oder 2 GB RAM für 64-Bit- und Festplattenspeicher mit 16 GB bzw. 20 GB ausgeführt werden. Für eine optimale Leistung benötigt Windows ein Microsoft DirectX 9-Grafikgerät mit WDDM-Treiber.

Google Chrome ist ein schneller, kostenloser Webbrowser. Vor dem Download können Sie überprüfen, ob Chrome Ihr Betriebssystem unterstützt, und Sie haben alle anderen Systemanforderungen. Wenn Sie an einem Windows-Betriebssystem festhalten möchten, dann wäre Windows 10 die klügste Wahl. Es verfügt über bessere Sicherheitsmaßnahmen und ist zuverlässiger und effizienter als seine Vorgänger. Entwickler machten sein jüngstes Update weniger frustrierend, indem sie Unordnung reduzierten, vor allem im Startmenü. Sie können es auch anpassen, indem Sie Anwendungen hinzufügen, die Ihren Anforderungen entsprechen. Mit diesem Betriebssystem können Sie auch integrierte Apps entfernen, von denen Sie nicht glauben, dass Sie sie wie Filme & TV, Groove Music, Paint 3D und mehr verwenden werden. macOS 10.14 Mojave ist das neueste Betriebssystem für Apple-Maschinen. Es bietet mehrere Funktionen, die helfen, die Ästhetik Ihres Computers zu verbessern.

Rette deine Augen vor Beschädigungen, indem du in den Dunklen Modus wechselst. Organisieren Sie zufällige Inhalte auf Ihrem Desktop über Stacks. Quick Look ermöglicht es Ihnen, Aktionen für Dateien auszuführen, ohne tatsächlich eine Anwendung zu öffnen. Es gibt so viele nützliche Funktionen zum Auschecken. Paint.NET verwendet Ihre Festplatte, um temporäre Dateien im Zusammenhang mit rückgängig /redo Geschichte zu speichern. Aus diesem Grund hängt der tatsächliche Speicherplatzbedarf von den Aktionen ab, die Sie für ein Abbild ausführen, und von der Größe des Abbilds. Fans von Windows 7 & Vista waren nicht gerade begeistert von Windows 8. Erstens unterscheidet es sich so sehr von der Schnittstelle, an die sich benutzer gewöhnt haben und die sie geliebt haben. Ihre größte Beschwerde, wo in der Welt ist der Startknopf? Microsoft hörte auf ihre Probleme und lieferte Windows 8.1 in der Hoffnung, diese Version mehr von der Öffentlichkeit akzeptiert zu machen.

Sie haben auch die Möglichkeit, den Startbildschirm auszublenden oder stattdessen zur App-Liste weitergeleitet zu werden. Diese Liste ist im Grunde ein Vollbild-Startmenü, das Sie in eine Reihe von verschiedenen Kategorien organisieren können. Es ist nicht das gleiche wie das von Windows 7, aber es ist definitiv nicht so schlimm wie Windows 8. Windows 8.1 hat auch seine Personalisierungsfunktionen auf dem Startbildschirm verbessert. Sie müssen jetzt die Möglichkeit haben, kleinere oder größere Bildschirmkacheln nach Herzenslust zu erstellen. Verwenden Sie kleinere Kacheln, um Ihren Startbildschirm produktiver zu gestalten, da Sie mehr Apps auf einmal sehen können. Größere Kacheln zeigen aktuellere Details. Sie können einen Blick auf die Wettervorhersage werfen, ohne die Anwendung tatsächlich zu öffnen. Der Startbildschirm kann sich auch an größere Auflösungen anpassen, sodass Sie mehr Kachelreihen haben, ohne einen riesigen leeren Raum zu benötigen. Die unterschiedlichen Größen von Kachel-Apps ermöglichen mehr Komfort bei der Verwendung Ihrer Maus oder Ihres Trackpads zum Navigieren. Weitere Optionen für Sie Microsoft enthalten auch über 100 verschiedene Farbkombinationen, die Sie verwenden können, um Ihren Desktop zu personalisieren.